So stellen Sie Ihr persönliches Bellice zusammen

Bellice bietet Ihnen alle Freiheiten, um Ihr Traumsofa zusammenzustellen. Es sind Sofas, Sitz-, Zwischen- und Übergangselemente lieferbar, ebenso wie Eck- und Endelemente mit und ohne Hocker. Natürlich darf auch eine Chaiselongue nicht fehlen; diese ist sogar in extra breiter Ausführung lieferbar, die Platz für zwei Personen bietet.

Die Zusammenstellung Ihres persönlichen Bellice ist eine wunderbare Entdeckungsreise. Schritt für Schritt nimmt das Sofa immer mehr Gestalt an. Natürlich zeigen wir Ihnen auf einem Rundgang alle Optionen, die das Programm zu bieten hat.

Die Armlehnen

Es scheint nur ein Detail zu sein, aber wenn Sie verschiedene Varianten miteinander vergleichen, werden Sie sehen, wie stark die Armlehnen die Optik eines Sofas beeinflussen. Darum haben Sie bei Bellice die Wahl zwischen fünf Armlehnen: eine schmale Variante in hoher, niedriger und verstellbarer Ausführung und eine breite Armlehne in hoher und niedriger Ausführung.

Die verstellbare Armlehne kann stufenlos ganz an Ihre Vorstellungen angepasst werden. Auf diese Weise bietet sie in Momenten der Entspannung zusätzlichen Komfort. Bei der Auswahl der richtigen Armlehne für Bellice sollten sowohl die Ausstrahlung als auch der Komfort berücksichtigt werden. Ein guter Grund, um im Showroom sorgfältig zu prüfen, welche Armlehne Sie am bequemsten und am schönsten finden!

Die Füße

Ebenso wie bei den Armlehnen sind auch fünf Untergestelloptionen für Bellice erhältlich. Es hängt ganz von Ihnen ab, von geradlinig bis geschwungen, jeder Fuß oder jede Kufe verleihen Ihrem Sofa einen anderen Look.

Die Füße aus Aluminium, Fino und Sobrio, die Edelstahlfüße Tubo und die Kufen Anillo können optional lackiert oder epoxiert werden. Die Füße Palo, aus Eichenholz, sind in gebeizter oder geölter Ausführung verfügbar.  

Bequemlichkeit

Während sich der eine ein festes Polster wünscht, bevorzugt der andere eine weiche Sitzfläche. Nichts ist so persönlich wie der Sitzkomfort. Darum können Sie für das Bellice drei verschieden Komfortniveaus wählen, sowohl für die Sitzfläche als auch für die Rückenlehne.

Soft

Für ein weiches, bequemes Sitzerlebnis sind Sitz- und Rückenkissen mit einer Decke aus 90 % Entenfedern gepolstert. Dieser Komfortstil mit loser Polsterung verleiht Ihrem Bellice einen natürlichen, einladenden Charakter.

Medium

Die hochwertige Flockenfüllung von Bellice ist ein guter Mittelweg zwischen weich und fest. Die lose Polsterung bietet sanfte Unterstützung und ein nonchalantes Erscheinungsbild.

Firm

Wer Wert auf ein festes Sitzpolster legt, entscheidet sich für HR-Schaum mit einem hohen Härtegrad. Dieser Komfortstil ist die formbeständigste der drei Varianten. Die Schaumfüllung sorgt für eine clevere Druckverteilung und höchsten Sitzkomfort. 

Sitzhöhe und -tiefe

Auch die Sitzhöhe und -tiefe von Bellice können ganz an Ihre Wünsche angepasst werden. Die Sitzhöhe wird durch die Höhe der Füße bestimmt. Die Füße sind in einer Standardausführung und in einer zwei Zentimeter höheren Variante lieferbar. Auch wenn es sich nicht so anhört, ist der Unterschied in der Praxis deutlich spürbar.

Die Sitztiefe eines Sofas ist der Abstand zwischen der Vorderkante des Sitzpolsters und der Rückenlehne. Hier können Sie sich zwischen der Standardtiefe und einer zwei Zentimeter kürzeren Ausführung entscheiden. Ebenso wie bei der Höhe wird diese Entscheidung für das gesamte Sofa getroffen. 

Charakter durch Bezug

Von luxuriösem Leder bis hin zu stilvollem Stoff: jedes Material wirkt auf seine eigene Weise. Natürlich können Sie auch beide Materialien miteinander kombinieren, denn der Rumpf des Sofas kann mit einem anderen Material bezogen werden als die Kissen. Alles ganz nach Ihren Wünschen, stark kontrastierend oder Ton in Ton.

So unterschiedlich die Stoff- und Lederbezugsmaterialien der Leolux-Kollektion auch sind, sie haben eins gemeinsam: die hochwertige Qualität. Bellice wird mit großer Sorgfalt und Sachkenntnis von unseren Fachleuten in Venlo gepolstert.   

Stildetails

Auch Bellice bietet eine Vielzahl raffinierter Stylingoptionen, die Ihr Sofa noch schöner machen. Sowohl das Gestell als auch die Rückenlehne von Bellice sind mit fachkundig angebrachten Ziernähten versehen. Diese können Sie in einer abweichenden Farbe ausführen lassen, ebenso wie auch die anderen Steppnähte.  

Wenn Sie Bellice schon ganz nach Ihren Wünschen stylen können, sollten Sie auch gleich über die Farbe des Untergestells nachdenken. Wäre es nicht schön, die Metallfüße oder -kufen epoxieren oder lackieren zu lassen? Die Füße aus Eichenholz, Palo, können ganz nach Ihren Vorstellungen gebeizt oder geölt werden. 

Produktinformationen

Weitere Informationen zu diesem Modell? Hier finden Sie die Leder- und Stoffoptionen, die Maße, die (ab) Preise und die technischen Spezifikationen, die zu diesem Leolux-Möbel gehören.

Informationen anzeigen Informationen schließen