Edward van Vliet Kollektion

Qualität & Klasse

Elegant, pur und verfeinert. Die Entwürfe von Edward van Vliet bringen bei den Liebhabern moderner Einrichtungen eine Saite zum Klingen. Es ist die Art und Weise, wie die warmen Stoffe fallen, und der weiche Glanz der Materialien. Sein Geschmack, der ihn bei der Anfertigung subtiler Kombinationen leitet.

Produkte der Edward van Vliet-Kollektion sind ein kostbarer Besitz. Von absoluter Modernität geprägt und dennoch von zeitloser Klasse.

Muster und Techniken

Von traditionellen Webtechniken inspiriert, kreierte Edward van Vliet eine Reihe einzigartiger Musterstoffe, die er in luxuriösen Kissen und Plaids verarbeitete. Das Zubehör aus der Polaris- und Sashiko-Serie lässt sich problemlos kombinieren, innerhalb einer Reihe oder miteinander. Der warme Glanz der Stoffe und die funkelnden Farbkombinationen verleihen funktionellen Elementen wie Kissen und Plaids einen wertvollen dekorativen “Touch”.

Edward van Vliet

Leolux mit den Augen von Edward van Vliet​

Die festen Bestandteile, die gemeinsam die “Welt von Leolux” bilden, sind schon seit Jahren unverändert: traditionelles Handwerk, Komfort und Qualität, auf Bestellung hergestellt. Als ehrgeiziges Unternehmen ist Leolux immer wieder auf der Suche nach neuen Wegen, um ihr Team und die Kollektion weiter zu stärken. Die Zusammenarbeit mit dem international renommierten Edward van Vliet verleiht dieser Ambition weiter Gestalt.

Um das Erlebnis dann komplett abzurunden, kreierte der Designer für die Leolux-Welt eine Reihe eigener Entwürfe: weiche Textilerzeugnisse wie Kissen, Plaids und Teppiche sowie einige Sitzkissen und kleine Tische.

Amulet

Die Amulet-Serie von Edward van Vliet: auffallend durch ihre Form und Verhältnisse, praktisch im täglichen Gebrauch. Das achteckige Sitzkissen bietet eine zusätzliche Sitzfläche, ist aber dank seines stabilen und flachen Sitzes auch sehr gut als Beistelltisch geeignet.

Das reiche und komfortable Amulet-Sitzkissen: ein unverzichtbares Accessoire in der Van Vliet-Kollektion für Leolux.

Mehr von Amulet

Prismo

Ein Würfel, der sich in einen Kreis verändert. Durch die Kombination von rechten Winkeln und Kreisen entstehen gelegentlich optische Täuschungen. Und das verleiht den Prismo-Tischen ein interessantes visuelles Erscheinungsbild. Darüber hinaus ist es die Balance, die verfeinerte Synthese zwischen dem schlanken Rahmen und der Keramikplatte. Zeitloses Design für Einrichtungen, die mit Sorgfalt und Liebe ausgestaltet worden sind.

Mehr von Prismo

Topsy Turvy

Andersherum, umgekehrt und umgedreht; das bedeutet “Topsy Turvy” auf Englisch. Und bringt daher perfekt zum Ausdruck, worauf Edward van Vliet hinaus wollte, als er dieses außergewöhnliche Accessoire entwickelte. Ein Kissen, das buchstäblich zwei Gesichter hat: eine Stoff- und eine Lederseite. Auseinander gefaltet besitzt es eine dekorative Funktion, wenn Sie das Topsy Turvy wie ein Plaid nonchalant über die Lehne legen. So kann es auch als Rückenstütze für kleinere Benutzer Ihres Sofas dienen. Und wenn Sie das Topsy Turvy mit seinen hölzernen Retro-Knöpfen zuknöpfen, haben Sie auf einen Schlag ein herrlich weiches Kissen.

Mehr von Topsy Turvy

Plaids und Kissen: Polaris und Sashiko

Der geschmeidige Jacquard-Stoff Polaris wurde von Edward van Vliet speziell als Grundlage für ein Set eleganter Kissen entwickelt. Das raffiniert verlaufende Muster erinnert an Eiskristalle, ein Effekt, der durch das Glitzern des Stoffes noch weiter verstärkt wird.

Die japanische Sticktechnik “Sashiko” wurde ursprünglich zum Verstärken von Stoffen verwendet. Das inspirierte Edward van Vliet zu einer Serie exklusiver Musterstoffe.

Mehr von Polaris und Sashiko

Teppich: Izem und Girisha

Edward van Vliet ist ständig auf der Suche nach einem Zusammenhang. Farben, Muster und die Verwendung von Materialien müssen ausgewogen sein und eine Einheit bilden. Durch die Entscheidung für zeitlose Motive gelingt es ihm immer wieder, neue Kombinationen zu entwickeln, die dennoch vertraut erscheinen.

Bei den Izem-Teppichen setzte er diese Arbeitsweise in der Praxis um, indem er ein Würfelmuster mit nahezu klassischen Farbkombinationen und einen Vintage-“Look” kombinierte. Izem ist ein wunderschöner, maschinengewebter Teppich in einem weichen Pastellton “Cream” mit olivgrünen Würfeln oder tiefwarmem Blaugrau mit Dunkelrot.

Aus kostbaren Wollqualitäten fertigen Experten in Indien die Girisha-Teppiche für die Edward van Vliet-Kollektion von Leolux an. In verschiedenen Größen und Farbthemen, handgetuftet und in hochwertigen Garnen ausgeführt. Das grafische Motiv zeitloser Dreiecke ist weiter unten angesetzt, so dass diese Teppiche eine zusätzliche Tiefe erhalten.

Über Edward van Vliet

Durch eine Kombination der Disziplinen Design, Architektur und Lifestyle kreiert er komplette Welten, in denen jeder Einrichtungsaspekt eine gleich hohe Aufmerksamkeit erhält. Von Möbeln bis hin zur Beleuchtung, vom Fußboden bis zur Decke; es geht ihm um das Gesamterlebnis, über das Geschichten erzählen.

Mehr lesen über Edward van Vliet

Verkauf & Beratung


Leolux Händler
Der Verkauf von Leolux-Möbeln findet immer über ein spezialisiertes Netzwerk von Leolux-Händlern statt. Diese stehen Ihnen gerne für eine Komplettberatung zur Verfügung und sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um den Kauf und die Lieferung Ihres Leolux-Möbels geht.

Leolux Design Centers
In den Design-Centern erwartet Sie ein wahres Leolux-Erlebnis! Es handelt sich bei diesen Häusern nicht um Verkaufsstellen, sondern um inspirierende Showrooms, wo spezialisierte Leolux-Berater Ihnen alles über die Kollektion erzählen können. 

Verkauf & Beratung