Händler

Baani

Mit seinen glasklaren Entwürfen hat der Brüsseler Produktdesigner Sylvain Willenz ein beeindruckendes Oeuvre für eine internationale Kundschaft geschaffen. Leolux fügt diesem den vielseitigen Sessel Baani hinzu.

Einen eleganten Look mühelos mit stimmungsvollen Polsterdetails

Leolux Baani Chair Interior
Leolux Baani Chair
Leolux Baani Chair Overview
Leolux Baani Chair Overview
Leolux Baani Chair Overview
01 - 04
Leolux Baani Chair

Polsterdetails

Baani verbindet einen eleganten Look mühelos mit stimmungsvollen Polsterdetails. Ein plissierter Streifen in der Mitte des Rückens sorgt für einen starken Kontrast und verleiht Baani eine besondere Anziehungskraft.

Leolux Baani Chair

Gestell

Freie Wahl beim Gestell: Holz (Palo), ein Drehfuß (Twist), ein Gestell mit Rollen (Cruz), eines mit Höhenverstellung (Flex) und eine Option mit einer „Ausgangspositionsfunktion“ (Re-turn).

Sylvain Willenz

Baani ist das Ergebnis der ersten Kooperation zwischen Leolux und dem Brüsseler Designer Sylvain Willenz. Er beschreibt sich selbst als einen Designmesse-Süchtigen, der gerne „Charaktere“ entwirft. Bei der Entwicklung von Baani war er, wie jeder Leolux-Designer, eng in die Optimierung des Designs eingebunden. Hier lesen Sie alles über diese erste Kooperation.

Designer Sylvain Willenz
Leolux Baani Chair
Leolux Baani Chair
Designer Sylvain Willenz

Produktübersicht

Baani gibt es mit und ohne Armlehnen. Bei der einen Version haben Sie alle Freiheiten, bei der anderen werden Sie umarmt. Und warum nicht beide Varianten an einem Tisch miteinander kombinieren?