Art und Leolux

Kunst und Interieur sind untrennbar miteinander verbunden. Deshalb steht die Kunst bei Leolux schon seit Jahrzehnten im Mittelpunkt. Künstler stellen bei Leolux aus, sie illustrieren die Jahrbücher und sie verschönern die hauseigenen Gebäude mit einem eigensinnigen Erscheinungsbild.

Olaf Hajek

Der deutsche Künstler und Illustrator Olaf Hajek (1965) und die niederländische Premium-Interiormarke Leolux streben für die kommenden Jahre eine künstlerische Zusammenarbeit an.

Hajek ist international einer der meistgefragtesten bildenden Künstler. Anfang 2016 werden die ersten exklusiven Illustrationen über die farben- und facettenreiche Leolux-Welt präsentiert. In seinen Illustrationen für Leolux erzählt Hajek die Geschichte von einer kreativen und unendlichen Freiheit. Von einem Vogel, der sein Nest mit den schönsten Zweigen und Federn schmückt. Der gefiederte Freund stellt den Konsumenten dar, der bei Leolux aus schier unendlichen Materialien, Stoffen und Farben sein ganz individuelles und persönliches Möbel zusammenstellen kann.

Neben seinen freien Arbeiten ist Hajek für multinationale Unternehmen wie Apple, Coca-Cola, Bacardi und Hermès tätig. Renommierteste Titel wie The New York Times, das Rolling Stone Magazine, The Guardian und die Vogue veröffentlichten seine Bilder und Darstellungen.

Die Leolux Haus Künstler

Einige Künstler haben in der Leolux-Geschichte einen besonderen Stellenwert. In den Leolux-Design-Centern und im Besucher-zentrum Via Creandi wird die Kunst unserer “Hauskünstler” auch zum Verkauf angeboten.

Mit einer großen Auswahl an Originalwerken und Siebdrucken erhält der Besucher schon bald einen guten Überblick über die Kunst, die am besten zu den Leolux-Möbeln seiner oder ihrer Wahl passt.